Verhaltenskodex

In der Dietrich Bonhoeffer Schule bestimmen Werte den Umgang miteinander, die in einem lebendigen Glauben an Jesus Christus begründet sind.

Meinen Mitschülern begegne ich mit Freundlichkeit. Für eine gute Schulgemeinschaft leiste ich gerne meinen Beitrag.

Die Lehrer, meine Eltern und ich tragen gemeinsam zum Gelingen des Schulalltags bei.

Die Anweisungen der Lehrkräfte respektiere ich. Gespräche mit meinen Lehrerinnen und Lehrern führe ich höflich und offen.

Meinungsverschiedenheiten löse ich nur mit Worten.

Ich will mit einem klaren Verstand und ohne Ablenkung lernen.

Ich erscheine pünktlich zum Unterricht und verpasse keine Vereinbarungen.

Meine Aufgaben in der Schule und zu Hause erledige ich vollständig und pünktlich.

Sauberkeit und Ordnung sind mir stets ein Anliegen.

Ich bin Teil eines Teams und trage daher täglich meine Schulkleidung.

Schulkleidung

Ein verbindendes Element unserer Schulgemeinschaft sehen wir in dem einheitlichen Erscheinungsbild – unserem „Dress-Code“. Die Kollektion besteht aus Oberteilen, die mit unserem Schullogo bedruckt sind und die miteinander kombiniert werden können.
Die Ausgaben sind für Eltern überschaubar. Unsere Schülerinnen und Schüler sollen sich nicht dem Diktat der Marken unterwerfen und viel Geld für Kleidung ausgeben. Als Schule möchten wir die Beurteilung jedes einzelnen Kindes gemäß seines Wesen und seines Charakters fördern – und nicht gemäß seiner Kaufkraft. Die Schulkleidung ist daher für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend.